Unser Yoga ist für alle

Wenn Yoga noch neu für Dich ist, kannst Du ruhig in irgendeinen unserer Kurse kommen. Du lernst die für Yoga charakteristischen Positionen kennen und entwickelst Flexibilität und Kraft für Rücken, Beine und Arme. Wir holen Dich dort ab, wo Du bist! Auch erfahrene Yoginis und Yogis kommen in allen Kursen auf ihre Kosten, da wir versuchen, auf individuelle Bedürfnisse einzugehen.

Unser VINYASA YOGA für alle

Vinyasa (oder Vinyasa Flow oder Power Yoga), das sind fließende Übergänge zwischen den einzelnen Yogahaltungen, die in Verbindung mit der Atmung die Yogapraxis zur bewegten Meditation machen.

Die entstehende Gedankenruhe bringt Dich in Deine Mitte. Nach einer Yogastunde wirst du dich wahrscheinlich lebendiger, energievoller fühlen, flexibler, befreit und gleichzeitig entspannter und gelassener sein.

So kommst Du idealerweise vom Yogaflow zum inneren Glow ;-)

Unser Yin YOGA für alle

Die Positionen werden beim Yin Yoga für einen Zeitraum von circa 3 – 5 Minuten eingenommen. Hier geht es vor allem um das Dehnen und Loslassen der Muskulatur in größtenteils passiven Yoga-Haltungen. Durch das lange Einnehmen der Positionen dringt man in tiefere Schichten des Körpers, erreicht Muskeln, Sehnen, Bänder und Faszien, so dass eine tiefe physische aber auch psychische Entspannung möglich werden kann. Für eine Yin-Yogastunde ziehst Du Dich am besten etwas wärmer (Zwiebellook) an und bringst Dir eine Decke mit.

Unsere 4-wöchigen Kurse mit Workshop-Charakter

In diesen abgeschlossenen Themenkursen vertiefen wir Kenntnisse und gehen näher auf das entsprechende Thema ein. Hier findet sich das, was in den regulären Yogastunden eventuell zu kurz kommt. Alle 4 Wochen erwartet Dich ein neues Thema.

Unsere Yoga-Quickies

Die Quickies sind für alle, die wenig Zeit für sich selbst finden. 30 Minuten sind immer drin! Auch diese Vinyasa-Einheiten sind für alle Level geeignet.