Einmal pro Woche oder täglich. Wie oft sollte man Yoga praktizieren?

Wenn man mit Yoga beginnt, dann spürt man meistens bereits nach kurzer Zeit, dass der Körper flexibler wird und sich Muskeln bilden.

Zu Beginn genügt es dann auch, nur einmal in der Woche ins Yogastudio zu gehen. Mit der Zeit ist es aber ratsam, öfter zu praktizieren. Um Muskeln aufzubauen und deren Status aufrecht zu erhalten, sollte man Yoga mindestens zwei- bis dreimal in der Woche üben.

Den größtmöglichen Nutzen erzielt man durch eine regelmäßige, tägliche Yogapraxis. Wie wäre es mit einem Versuch?

Geh doch mal öfter zum Yoga – anstatt einmal pro Woche zweimal und schau, was passiert!

Categories:

Tags:

Comments are closed