“Yoga kann ich nicht, weil ich so ungelenkig bin. Momentan ist außerdem zu viel los und überhaupt ist es doch gerade viel zu heiß. Ich habe auch gar keine Yogakleidung.” Stopp! IF NOT NOW… WHEN? Wenn Du es tun möchtest, dann tu es (das gilt übrigens nicht nur für Yoga)! Es gibt nie den richtigen Zeitpunkt und Yoga ist vielleicht gerade dann wichtig, wenn Du viel um die Ohren hast. Pro Woche eine Stunde Zeit für Dich wirst Du sicher finden. Yoga steigert die Beweglichkeit zunehmend. Gerade wenn Du Dich unflexibel fühlst, ist das ein Grund, mit Yoga zu beginnen. […]
“Herzöffner” – ein schöner, fast poetischer Begriff für die Mobilisierung der Wirbelsäule.  Herzöffner bedeutet, dass wir die Wirbelsäule nach hinten bewegen und den Brustraum weiten. Eine Bewegung in eine Richtung, die uns oft ungewohnt erscheint, sich beinahe falsch anfühlt aber dennoch sehr positive und wohltuende Auswirkungen haben kann. Anatomisch gesehen wird die Brust-, Schulter-, Lenden- und Oberschenkelmuskulatur gedehnt und gleichzeitig die Rückenmuskulatur gekräftigt und damit die Haltung verbessert. Die Wirbelsäule ist von Natur aus sehr beweglich. Wir können sie zu beiden Seiten neigen, nach rechts und links drehen, komplett strecken, nach vorne und nach sogar hinten beugen. Leider vergessen wir […]